Home     Kontakt    Impressum     News

|<   <     >   >|           1  / 18
Zweiflügelige Türen

Um zwei Räume zu verbinden empfehlen sich Doppel- bzw. Flügeltüren für die gewünschte
größere Maueröffnung.
Gründerzeit-Flügeltüren mit sechs Kassetten findet man am häufigsten in Berlin. Diese haben in der Regel eine Breite von 120-135 cm und eine Höhe von 245-260 cm.
Jugendstil-Flügeltüren sind oft verglast, recht dekorativ und vielfältig entworfen, da man sich von der üblichen 6-Felder-Aufteilung befreite .
Ohne Schnörkel aber mit Leichtigkeit und Klarheit erfüllen die Flügelüren der 20er und 30er Jahre ihren Zweck in den nun sachlichen Proportionen.

Eisentüren und Tore Kammer - und WC Türen